Indirekter Sturmjäger

#Unwetterbahntsichan

Was für ein Zufall war es, dass ich genau zum richtigen Zeitpunkt exakt am perfekten Spot war?

Am 25.06.2021 kam ein sehr starkes Gewitter über Kirchheim/Teck herein. Um 18:26 Uhr fuhr ich aus dem Wald heraus, um vom Arbeiten die Gerätschaften unters Dach zu bekommen. Das Bild entstand während der Fahrt, es bot sich zu diesem Zeitpunkt schon ein recht spektakulärer Anblick.

Formation einer Superzelle

Mir war aber klar: Ich musste nochmal an diesen Aussichtspunkt. Zudem musste ich ebenfalls mein Auto aus dem Wald holen. Um ca. 18:35 Uhr fuhr ich also in den Wald herein, noch nichts zu sehen von dieser Formation, welche ein paar Minuten später vor meiner Nase war. Genau ein paar Minuten später, um 18.42 Uhr stand ich an meinem Spot und fotografierte diese gigantische Superzelle. 

Schon im Jahr 2013 gab es dieses Phänomen direkt über Kirchheim. Im Gegensatz aber zu diesem Jahr, traf das Unwetter damals direkt Jesingen und nicht Kirchheim/Teck. 

PS: Sorry für die schlechte Qualität, wenn ihr das Bild nicht auf eurem Handy oder iPad anschaut. Leider hatte ich nur mein Handy am Start, um dieses Naturphänomen zu fotografieren. Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal meine Sony-Kamera wieder dabei habe. Wollen wir aber hoffen, dass so etwas nicht in kürzester Zeit erneut auftritt!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll UpScroll Up